Ich hab´ doch bloß Spaß gemacht!

Einladung zu einem Seminar zum Thema: Umgang mit Bagatellisierungen, Schutzbehauptungen und Rechtfertigungsstrategien

Inhalte:
- Welche Rechtfertigungen gibt es?
- Fünf Strategien, um Verantwortung von sich zu schieben
- Welchen Sinn verfolgen Rechtfertigungen?
- Die Strategien entschlüsseln
- Wie mit Rechtfertigungen umgehen?
- Das Schlüsse-Schloss-Prinzip (erkennen und trainieren)

Termin: MONTAG, 27.08.2018, von 11:30 Uhr (Dauer ca. 180 Minuten plus Pause) bis 15:00 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 40 Personen
Workshopleiter: Christian Brodt (vom AGJ-Fachverband - Referat Prävention) (www.konflikt-kultur.de)
Raum: in der CvW, Raum wird noch bekannt gegeben

WICHTIG! Bitte bis Donnerstag, 1. Pause in die Liste eintragen, damit die Ausplanung ab der 2. Pause durch mich erfolgen kann!!!

Bei Fragen bitte an Katja Aladesanmi wenden.