Beide Basketball-Teams sind Hessenmeister 2018

Beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" konnten unsere beiden Basketball-Teams erneut einen Doppelsieg beim Landesfinale feiern und fahren vom 24. bis 28.04. gemeinsam zum Bundesfinale nach Berlin.

Wettkampfklasse II:

Ihrer Favoritenrolle gerecht wurde die Schulmannschaft der Jahrgänge 2001/02. Trotz einiger Ausfälle blieb das Team ungeschlagen und setzte sich im umkämpften Finale gegen die Berthold-Brecht-Schule Darmstadt mit 32:24 durch.

Es spielten (v.l.): Massimo Galvano, Phillip Thomson, Maxi Begue, Len Schoormann, Calvin Schaum, Justise Little, Leon Schicktanz


Wettkampfklasse III:

Noch deutlicher verlief das Turnier unserer Schulmannschaft der Jahrgänge 2003/04. Nach klaren Siegen in Vorrunde und Halbfinale ließen unsere Jungs im Finale dem Humboldtgymnasium Bad Homburg beim 55:31 keine Chance.

Es spielten (v.l.): Niko Ismar, Alessio Santagati, Lennox Jeffries, Rasmus Nüchter, Kiron Döhn, Nik Jungfleisch Palate, Bennet Schubert
vorne: Tomass Timbars, Amir Dorn