Freya Klier zu Gast


Am 21.01. hatten wir das Vergnügen, dass Frau Freya Klier einen gesamten Schultag mit unserem Geschichtsgrundkurs verbracht hat. Passend zu unserem derzeitigen Unterrichtsschwerpunkt, die Zeit der DDR, hat uns Frau Klier als Zeitzeugin erzählt, was ihr alles wiederfahren ist und wie die Gesamtsituation in der DDR gewesen ist.

Gleich im ersten Teil ihres Vortrags schaffte sie es unseren Kurs zu fesseln, indem sie uns einband und eine Unterrichtssituation in der DDR mit uns nachspielte. Auch die beiden folgenden Teile gestalteten sich interessant und man konnte ihr gut folgen.

Besonders beeindruckend hierbei ist gewesen, dass Frau Klier vollkommen offen und ehrlich war und uns ziemlich persönliche Geschichten und Gefühle erzählte, wobei sie das ganze mit Tagebucheinträgen unterstützte. Zusätzlich zeigte sie uns noch einen Film, den sie gedreht hatte.
Insgesamt war der gesamte Tag spannenden gestaltet und hat uns einen, vorher noch nicht vorhanden, besseren Einblick verschafft, wie sich das Leben in der DDR gestaltet hat.

Lina Linke, 13 Ba