Glückwunsch!

Acht CvW-Schülerinnen beim DFB U18 Länderpokalsieg der Hessenauswahl und Lea Schneider wird beste Spielerin des Turniers

Vom 30.9.-03.10.2017 fand der diesjährige DFB U18 Länderpokal (Sichtungsturnier)
in Duisburg statt. Gleich acht Schülerinnen unserer Schule konnten dabei den souveränen Sieg der Hessenauswahl feiern.

Zudem stellt unsere Schule mit Lea Schneider zum wiederholten Male nach Melissa Friedrich und Janina Hechler die beste Spielerin des Turniers. Ebenso erhielten mit Lisa Ebert, Shekiera Martinez, Sophia Kleinherne und Lea Schneider viele Spielerinnen Nennungen für die Nationalmannschaft.

Natascha Latincic und Emily Kraft waren beim Länderpokal für die DFB U16 Nationalmannschaft am Start. Die junge Mannschaft holte dabei 2 Unentschieden und verlor die anderen beiden Partien.

Schülerinnen beim DFB U18 Länderpokal (Sichtungsturnier):

Johanna Berg, Catharina von Drigalski, Sophia Kleinherne, Maral Artin, Lea Schneider, Lisa Ebert, Shekiera Martinez und Karla Erichsen (alle für die U18 Hessenauswahl am Ball).Emily Kraft und Natascha Latincic (beide für die DFB U16 Nationalmannschaft am Start). Chiara Hahn musste aufgrund einer Erkältung absagen.

Weitere Infos unter: https://www.dfb.de/news/detail/u-18-frauen-laenderpokal-meinert-zieht-positives-fazit-175195/?no_cache=1&cHash=ea3638e12c3fc37d4e014011b387bd2b