Glückwunsch!

Erfolg für unseren Badmintonspieler Simon Krax!

Fünf Tage intensives Badminton endeten für Simon Krax, Schüler der 7a, mit einem tollen Erfolg im Jungendoppel.

Begonnen hatte das Event für den 12jährigen bereits am Mittwoch. Die U13 Nationalteams aus Deutschland und Frankreich sowie ein U14 Team der Schweiz waren zu einem internationalen Lehrgang in Refrath zusammengekommen.

Erster Höhepunkt war dann am Donnerstagabend das Länderspiel zwischen Deutschland und Frankreich. Auch wenn das deutsche Team letztlich 2:7 verlor, konnten Simon und sein Doppelpartner in ihrem Länderspieldebüt überzeugen und brachten das Team durch einen Sieg im ersten Jungendoppel mit 1:0 in Führung.

Ihre gemeinsame Stärke im Doppel bewies das Duo auch beim anschließenden Refrath-Cup, bei dem Simon den Titel im Doppel U13 gegen internationale Konkurrenz gewann.