Die Holzwerkstatt baut für die Bienen-AG einen Unterstand

Die SchülerInnen des Jahrgangs 10 haben in ihrem Werkunterricht einen Unterstand für die Bienen produziert.

Herr Neuhaus, der die neue Bienen-AG ins Leben rief, fragte die Holzwerkstatt wegen des Unterstands an.

Die Schüler fertigten die Konstruktionen unter der Leitung von Herrn Muth in den Holzwerkstätten über Wochen an. Hierbei wurde der konstruktive Bauschutz für den Wasserablauf berücksichtigt und Holzverbindungstechniken aus dem Zimmermannshandwerk angewandt.

Auf den Bildern sind Impressionen des Aufschlags, der Dank des Engagements der Schüler an einem Tag vollständig realisiert werden konnte.