Licht aus! Bühne frei!

Wir sind Schüler des 10. Jahrgangs und besuchen den WPU Kurs Schwarzlichttheater. Im folgenden Bericht erfahrt ihr, womit wir uns im Laufe des Schuljahres beschäftigt haben.

Das erste Halbjahr fing damit an, Ideen für die Weihnachtsaufführung zu sammeln. Wir probierten viele Materialien, wie Tücher, Bänder, Schminke, Pappe u.v.m. im Schwarzlicht aus und so kamen zahlreiche Vorschläge für ein Bühnenstück zusammen.

Wir trafen die Entscheidung das Stück „Der Grinch“ in einer Schwarzlichtversion aufzuführen. Wir kürzten das Stück und bauten Tänze ein. Außerdem entwarfen wir Kostüme und bastelten verschiedene Requisiten.

Nach der Fertigstellung der Kostüme und Requisiten fingen die Proben an, bei der wir alle sehr viel Spaß hatten. Als das Stück dann stand, rückte die Aufführung immer näher und wir wurden immer aufgeregter. Die Aufführung war jedoch ein voller Erfolg und wir erhielten viel Lob.
Nun bereiten wir uns auf das neue Stück vor, welches wir vor den Sommerferien aufführen werden. Wieder werfen wir mit dem Effekt des Schwarzlichts spielen und Euch in eine andere Welt entführen. Ihr könnt gespannt sein!

Vida Schneider 10f und Lena Dreher 10d