Tag der offenen Türen am 26.11.2016

Herzliche Einladung zu unserem Tag der offenen Türen am 26.11.16! Es erwartet Sie ein buntes Programm!


Programm 2016 (Stand 10.11.16 (wird noch weiter aktualisiert)

An der Carl-von-Weinberg-Schule ist es für gymnasiale Schülerinnen und Schüler möglich, in 13 Jahren die Abiturprüfung zu erreichen. Aber auch die anderen Abschlüsse, wie der Hauptschulabschluss und der Mittlere Abschluss können erreicht werden.

In die sechs neuen Klassen der Jahrgangsstufe 5 werden ca. 150 Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die Eingangsstufe der Oberstufe bietet Platz für 90 Schülerinnen und Schüler. Die Klassen haben teilweise verschiedene Schwerpunkte. Neben den Sportlerinnen und Sportlerklassen werden wieder Klassen mit den Schwerpunkten Kreativität/Kunst und Band/Musik ab dem kommenden Schuljahr arbeiten. Neu aufgenommen wurde im letzten Schuljahr der Schwerpunkt Forschen/ Naturwissenschaften.

Der diesjährige „Tag der offenen Türen“ beginnt um 10.10 Uhr mit einer Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Gembach-Röntgen. Es folgen verschiedene Darbietungen ehe die Türen der Klassen- und Fachräume für die Gäste geöffnet werden.

Vorbereitet sind Präsentationen und Ausstellungen zu den besonderen Schwerpunkten der Schule, wie z.B. der Leistungssportförderung, der Berufsorientierung, den modernen Fremdsprachen und den Naturwissenschaften.

Die Carl-von-Weinberg-Schule ist eine ganztägig arbeitende Schule und diese Angebote werden an diesem Tag ebenfalls vorgestellt. Auch die Jugendhilfe in der Carl-von-Weinberg-Schule wird ihr Angebot präsentieren. Für Gespräche stehen selbstverständlich auch der Schulelternbeirat, Schüler/innenvertretung und die Fördervereine der Schule zur Verfügung.

Die Schule ist der Auffassung, dass natürlich auch der reguläre Unterricht einen wichtigen Stellenwert in der Vorstellung haben sollte. Deshalb wird ein so genannter Schnupperunterricht angeboten, zu dem Eltern und zukünftige Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen sind. Möglichkeiten für eine Nachbesprechung zu den einzelnen Stunden sind erwünscht und eingeplant.

Sie können an diesem Tag auch bereits die Klassenlehrerinnen und – lehrer der künftigen Jahrgangsstufe 5 bei einem Infogespräch kennen lernen.

Abgerundet wird das Programm mit Führungen durch die Schule und diversen kulinarischen Angeboten.

Wir freuen uns auf viele neugierige Besucher!